Leistungen

Die Leistungen lassen sich nach kassenärztlichen Leistungen (Übernahme der Kosten durch die Krankenkasse) und privatärztlichen Leistungen (Kosten werden Patienten direkt in Rechnung gestellt, Übernahme der Kosten durch private Krankenversicherung möglich – je nach Tarif) aufteilen. 

Unsere Leistungen im Überblick (aufgeteilt nach Beratungsgebieten):

Krebsfrüherkennung und Nachsorge

  • Muttermundabstriche
  • Vaginalabtastung
  • Abtasten der Brust (Mammae)
  • Vaginaler Ultraschall (IgeL)
  • Mammasonographie (IgeL)
  • HPV-Test (Humane Papillomaviren, IgeL)

Schwangerschaftsbetreuung

  • Untersuchungen nach den Mutterschaftsvorsorgerichtlinien
  • Zusätzlicher Ultraschall während der Schwangerschaft
  • Farbdoppler-Ultraschall
  • Toxoplasmoseuntersuchung in der Schwangerschaft
  • Blutzuckerbelastungstest (Untersuchung auf Schwangerschaftsdiabetes)
  • Kardiotokografie CTG
  • Babyfernsehen (IgeL)

Empfängnisverhütung

  • Aufklärung über verschiedene Verhütungsmethoden
  • Einlegen der Spirale (Intrauterinpessar)
  • Beratung zu Verhütungspflastern
  • Beratung zur Pille
  • Beratung zum Verhütungsring (Vaginalring)
  • Beratung zur Drei-Monats Spritze
  • Sterilisationsberatung

Teenager-Sprechstunde

  • Das erste Mal – Frauenarzt kennenlernen
  • Beratung zur Empfängnisverhütung
  • Untersuchung wird nicht unbedingt notwendig

Psychosomatische Grundversorgung

Beratung und Therapie bei Wechseljahresbeschwerden

Impfungen

  • Impfung gegen Mumps, Masern, Röteln
  • Impfung gegen Gebährmutterhalskrebs (Gardasil)